Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine empfangene Sprach- oder Audiodatei von WhatsApp auf dem iPhone zu exportieren: Je nach Plattform speichert WhatsApp empfangene Audio- und Sprachdateien an verschiedenen Orten. Wenn Sie auf Android sind, können Sie möglicherweise gespeicherte WhatsApp-Audiodateien mit Hilfe geeigneter File Manager-Apps finden. Aber auf iPhone und Windows Phone, geeignete Exportoptionen sind möglicherweise nicht direkt für empfangene Audiodateien verfügbar. Um WhatsApp Web nutzen zu können, müssen Sie Ihren Computer mit der Windows Phone-App auf WhatsApp registrieren. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome, Firefox oder Opera Mini und navigieren Sie zu “web.whatsapp.com”. Ein QR-Code wird auf dem Bildschirm angezeigt. Nach kurzer Zeit können Sie die konvertierte MP3-Datei Ihrer WhatsApp-Sprachnachricht herunterladen. Und das ist es! Einfach, nicht wahr? Und das völlig kostenlos! WhatsApp verfügt über eine Näherungssensor-Funktion, mit der Sie Ihre Sprachnachrichten über den Hörer hören können. Wenn der Bildschirmschutz falsch platziert ist, verursacht er ein Problem. Also, es ist besser, den Bildschirmschutz zu ersetzen oder von Ihrem Telefon zu entfernen. Manchmal würde ein einfacher Neustart das Problem lösen. Wenn WhatsApp-Sprachnachrichten nicht wiedergegeben werden oder sie nicht aufnehmen, starten Sie Ihr Telefon neu.

Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben ist. Viele verschiedene Dateien können über WhatsApp gesendet werden, einschließlich Bilder, Videos und Audiodateien. Wenn es um Audio geht, gibt es jedoch einen Unterschied. Sie können einerseits Musik oder andere gespeicherte Audiodateien an Ihre Kontakte senden. Auf der anderen Seite können Sie eine Sprachnachricht direkt über WhatsApp aufzeichnen und senden. Auf iOS-Geräten werden WhatsApp-Sprachnachrichten nicht separat gespeichert. Sie speichern oder senden sie Ihnen auf eine andere Weise. In diesem Video wird erklärt, wie Sie die Sprachnachricht per E-Mail an sich selbst senden. Wenn Sie Google Drive auf Ihrem iPhone installiert haben, können Sie die Sprachnotiz auch auf diesem Cloud-Dienst speichern.

Wenn Sie keine Sprachnachrichten aufzeichnen können, überprüfen Sie, ob WhatsApp die erforderliche Berechtigung benötigt. Um eine Sprachnachricht aufzuzeichnen, benötigen Sie die Erlaubnis, das Mikrofon auf Ihrem Mobiltelefon zu verwenden. Wenn Sie ein aktiver WhatsApp-Nutzer sind, dann sollten Sie erwägen, eine regelmäßige Sicherung Ihrer Chats zu nehmen. Da WhatsApp keine native Lösung bietet, um unsere Chats auf dem Computer zu speichern, können Sie ein Drittanbieter-Tool wie MobileTrans – WhatsApp Transfer verwenden. Eine sehr nützliche und benutzerfreundliche Anwendung, kann es alle WhatsApp-Daten von Ihrem iPhone / Android auf dem Computer speichern. Dazu gehören Chats, geteilte Medien, Sprachnotizen, Dokumente und vieles mehr. Sie können die Sicherung später in der Vorschau anzeigen und auf Ihrem Gerät wiederherstellen. Dank der nicht so geschlossenen Architektur von Android können Sie direkt auf heruntergeladene Audiodateien aus WhatsApp-Gesprächen zugreifen. Die folgenden Schritte führen Sie zum Exportieren von Audiodateien aus WhatsApp auf Android, mit einem geeigneten Datei-Manager wie ES File Explorer.

by June 17, 2020